Intelligent Construction Monitoring

Intelligente 

& Predictive Maintenance 

Gebäude Dokumentation 

 

Einfache Lösungen für Hoch- und Tiefbau sowie für Baustellen Equipment.

 

Automatische Dokumentation

 

Kalibrierte Sensorik

Benachrichtigung bei Abweichungen

 

Predictive Maintenance Algorithmus

 

NB-IoT-, 4G-, 3G- und GPRS-Übertragung

 

Herausforderung

Strukturelle Verschiebung während des Baus?

Überwachung benachbarter Gebäude während der Ausgrabung? 

Kontinuierliche Überwachung von Brücken oder Tunneln?

Regelmäßiges Ausgeben von Geld für Baugutachter?

Dokumentieren von Bau- oder Strukturänderungen für Versicherungszwecke?

 

Lösung

Wir bieten eine automatische Nahe-Echtzeit-Datenerfassung von Verschiebungsdaten in x-, y- und z-Richtung. Wir können messen, ob sich ein Gebäude, ein Tunnel oder eine andere Struktur um 0,5 mm bewegt. Bewegung in Strukturen kann aus vielen verschiedenen Gründen auftreten. Daten alle 10 Minuten rund um die Uhr zu erhalten, ist ein wertvolles Wissen, und die Daten können für eine Vielzahl verschiedener Zwecke verwendet werden, z.B. für Versicherungsansprüche, vorbeugende Wartung, Sicherheit usw. Mit unseren IoT-Sensoren können wir Ihre Struktur mit dem Internet "verbinden" und die wertvollen Daten nahezu in Echtzeit sammeln.

Verbesserte Sicherheit und Schutz 

Die Errichtung von Gebäuden oder Bauwerken wie Tunnels, Brücken oder Ähnlichem bedarf immer einer Überwachung. Viele verschiedene interne und externe Faktoren können strukturelle Verschiebungen oder Bewegungen verursachen. Mit Hilfe von IoT-Sensoren kann SynapIoT eine Verschiebungsüberwachung in 3 Richtungen mit einer Genauigkeit von 0,5 mm durchführen.

StructureGuard-Technologie 

Die Installation eines Echtzeit-Überwachungssystems ist entscheidend, wenn Sie in der Lage sein wollen, Bewegungen oder Veränderungen in der Struktur zu überwachen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, schnell zu reagieren, wenn plötzliche Veränderungen auftreten oder wenn die Daten im Laufe der Zeit einen Trend aufweisen. Dadurch werden die Instandhaltungskosten gesenkt und im schlimmsten Fall auch Unfälle gemildert.

Trends im Voraus erkennen und Instandhaltung planen

Führen Sie eine Ursachenanalyse durch

Dokumentiere Daten und Gewinne neue Erkenntnisse

Fundamente

Die Ausgrabung eines Fundaments oder Ausgrabungen neben einem Gebäude birgt immer die Gefahr, dass das Fundament des Nachbargebäudes geschwächt wird, was zu einer Verschiebung des Gebäudes oder des Fundaments führen könnte. Durch die Installation von IoT-Sensoren vor Beginn des Aushubs können Daten gesammelt und überwacht werden, so dass alles vor, während und nach dem Bauprozess in Echtzeit dokumentiert werden kann.

Tunnels

Die Überwachung von Verschiebungen in Tunneln ist von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass das Bauwerk statisch ist und den Kräften aus der Umgebung, die auf das Bauwerk drücken, standhalten kann. Verformungen oder Setzungen im Bauwerk während des Bauprozesses stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Aber nicht nur für die Tunnelkonstruktion selbst, sondern auch für die umgebenden Gebäude über dem Boden.

 

Die Überwachung von Tunneln in Echtzeit rund um die Uhr gibt Ihnen Einblicke, die bisher nur mit sehr teuren Geräten möglich waren.

Brücken 

Wir überwachen temporäre und permanente Brücken vor und nach Bauprojekten. Wir können Verschiebungs- oder Setzungsbewegungen im Bau überwachen und die Daten nach Wert für die Dokumentation verwenden. Unsere Daten können auch in andere Dokumentationssysteme exportiert werden, die von Bauunternehmen verwendet werden.

Mieten statt kaufen

IoT-Equipment-as-a-Service (IoT-EaaS) ist unserer Meinung nach der nächste Schritt zu einem einfacherem und fortschrittlicherem Nutzungsmodell.

Sie „mieten“ unsere Produkte und Services, schonen so Ihre Bilanz und belasten nur Ihre GuV in der korrekten Periode. Ihr Buchhalter wird sich freuen, keine Aktivierung zu tätigen und keinen Abschreibungsplan zu erstellen, sondern nur einen Aufwand zu verbuchen. Die Arbeitsweise wird effektiver und wenn Sie den Sensor nicht mehr benötigen, schicken Sie diesen einfach an uns zurück und Andere nutzen ihn weiter. Modernes und nachhaltiges Denken ist im Sinne unserer Kunden und spiegelt sich in unseren innovativen Produkten wieder.

Was bedeutet das für Sie?

Es bedeutet, dass Sie die Hardware mieten und nicht kaufen müssen - Sie zahlen nur monatlich für den Service und eine Einrichtungsgebühr.

Sichere und stabile Datenübertragung

Mit IoT lässt sich alles verbinden, was sich sinnvoll und wirtschaftlich vernetzen lässt. Die Basis für diese Entwicklung: ein adäquates Netzwerk.

 

NB-IoT eignet sich besonders für viele Sensoren und IoT-Anwendungen, die nur selten oder nur spärlich Daten austauschen. Aus diesen und den folgenden Gründen haben wir bei SynapIoT beschlossen, die Vorteile dieser Technologie zu nutzen und sie in alle unsere Produkte zu integrieren.

 

Für die meisten öffentlichen und privaten IoT-Anwendungen ist die "schmale" oder niedrige Bandbreite des Schmalband-IoT mehr als ausreichend. NB-IoT ist auch aufgrund seiner optimalen Versorgungssicherheit und landesweiten Präsenz eine perfekte Lösung für IoT - eine viel bessere Lösung als WiFi oder LAN, da diese Netzwerke vergleichsweise instabil und manchmal auch unsicher sind.

 

Neben der NB-IoT-Übertragungseinheit haben wir unsere Produkte auch mit GPRS-, 3G- und 4G-Übertragungseinheiten erweitert, um sicherzustellen, dass der Empfang überall möglich ist, mit automatischen Over-the-Air-Firmware-Updates gibt es keine Datenstaus und Sie haben Ihre Daten immer so schnell wie möglich in Ihrem Armaturenbrett. Eine NB-IoT-Verbindung ist in der Standardkonfiguration priorisiert. Als Option ist auch eine LAN- und WiFi-Verbindung möglich. Dies gewährleistet eine stabile, redundante Verbindung mit unseren Sensoren.

1/2
1/2

Individuelle  IoT-Projekte

SynLab IoT ist das Forschungs- und Entwicklungszentrum von Synap IoT. Hier arbeiten wir an Synergien aus der Kombination der Disziplinen Engineering, Software, Mathematik, um angewandte Forschung und Entwicklung umzusetzen. In Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern und unseren Auftraggebern helfen wir dabei, bahnbrechende und innovative Projekte zu realisieren und so komparative Vorsprünge durch Digitalisierung zu schaffen.

 

Unsere Projektpartner und Auftraggeber sagen uns was gemessen werden soll und welche Darstellung oder welche Entscheidungen auf Basis der Daten getroffen werden sollen. Wir schreiben dann den Algorithmus, entwickeln die Leiterplatte, bauen die Hardware, liefern eine Infrastruktur und die gewünschten Daten als direkt nutzbare Entscheidungsgrundlage in einem intuitiven Dashboard mit allen gewünschten Funktionalitäten.  

 

Hier können Sie sich von unserem IoT-Baukasten inspirieren lassen. Wir bieten Ihnen eine Vielfalt an Sensoren, Transmissionstechnologien und Hardware Spezifikationen an. Bitte teilen Sie uns Ihre Herausforderung mit, zusammen finden wir die beste Lösung im Meer der Möglichkeiten.

 

Fragen zu Bau- und Konstruktionsüberwachung

Partner

Unsere Produkte bauen auf bewährte Technologie und einer stabilen Infrastruktur auf, um eine Zuverlässigkeit zu gewährleisten, vor einführung der 2. Generation wurde dieTechnologie bei Nordic Bioscience und bei Lauda Technologies getestet. Eine sehr große Unterstützung haben wir vom dänischen Außenministerium (Ministry of Foreign Affairs of Denmark), dem Innovationszentrum Dänemark (Innovation Centre Denmark) und Invest in Denmark sowie durch die Teilnahme am GoB2B Accelerator Programm des dänischen Außenministeriums erhalten.

Dänemark

Kopenhagen

info-de@synapiot.com

Tel.: +45 5143 4967

Deutschland

München

info-de@synapiot.com

Tel.: +49 89 5896 3989

Nordamerika

New York 

info-us@synapiot.com

Tel.: +1 (646) 361 0109

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube